Prüfungstermine Geld und Währungstheorie und Politik

Die Prüfungstermine für Geld und Währungstheorie und Politik sind jetzt online.

Handelsblatt VWL-Ranking 2015, Platzierung Ansgar Belke

Aktuelle Forschungsleistung: Platz 11 von 3600 (Top 0,3%)

Lebenswerk: Platz 60 von 3600 (Top 1,7%)

Fakultätenranking: UDE Platz 20 (2013: 22)

Wie 2011, 2013 auch 2015 forschungsstärkster VWL-Prof der UDE,
Anteil Belke bei 16 Profs: 25% (Handelsblatt)

Schönes Ergebnis: Dank an mein Team und meine Koautoren!

"Für das Ranking werden sämtliche Studien ausgewertet, die die rund 3600 verzeichneten Ökonomen in den letzten fünf Jahren veröffentlicht haben. Darunter sind all jene, die in Deutschland, Österreich oder der Schweiz forschen – oder aus diesen Ländern stammen und im Ausland arbeiten." (Quelle: Handelsblatt)

(Quelle: Handelsblatt)

Platzierungen Ansgar Belke IDEAS/RePEc 10/2016

Die größte bibliographische Datenbank für Forschungsergebnisse in der Volkswirtschaftslehre, IDEAS, hat im Oktober ihr Ranking von internationalen Ökonomen aktualisiert. Es basiert auf allen Forschungspapieren, die in der RePEc-Datenbank erfasst sind. Herr Belke erreicht dort sowohl im europäischen als auch im weltweiten Vergleich sehr gute Platzierungen.

Aktuelles

Freitag, 10. Juli 2015

Ansgar Belke als Vortragender und Session Chair auf der internationalen World Finance Conference in Buenos Aires/Argentinien

Ansgar Belke wurde mit dem Beitrag „ The Relevance of International Spillovers and Asymmetric Effects in the Taylor Rule - ECB versus Rest of the World " für die World Finance Conference, Buenos Aires/Argentina,...

> mehr zu "Ansgar Belke als Vortragender und Session Chair auf der internationalen World Finance Conference in Buenos Aires/Argentinien"

Dienstag, 30. Juni 2015

Ansgar Belke als Vortragender auf der 90th International Annual Conference der Western Economic Association (WEA)

Ansgar Belke wurde mit zwei Vorträgen “The Relevance of International Spillovers and Asymmetric Effects in the Taylor Rule” (Session ‚Monetary Policy Rules‘) und „Domestic Demand Pressure and Export Dynamics - An Empirical...

> mehr zu "Ansgar Belke als Vortragender auf der 90th International Annual Conference der Western Economic Association (WEA)"

Dienstag, 16. Juni 2015

Ansgar Belke eröffnet die mehrtägige 14. Jahreskonferenz der European Economics and Finance Society in Brüssel

Jean Monnet-Professor Ansgar Belke vom Lehrstuhl für Makroökonomik hat die 14. EEFS Conference eröffnet. Die Konferenz der European Economics and Finance Society fand vom 11. bis 14. Juni 2015 in Brüssel statt.

 

Professor Belke...

> mehr zu "Ansgar Belke eröffnet die mehrtägige 14. Jahreskonferenz der European Economics and Finance Society in Brüssel"

Dienstag, 12. Mai 2015

Ansgar Belke referiert zum Thema: "Bankenunion und auf Wettbewerb basierender Fiskalföderalismus als Lösung für die Eurokrise"

Im Rahmen der Konferenz „Renaissance des Föderalismus? Zur Diskussion über die Weiterentwicklung der EU", Session: Die Eurokrisenpolitik und ihre verfassungsrechtlichen Implikationen: Föderalismus durch die Hintertür?,...

> mehr zu "Ansgar Belke referiert zum Thema: "Bankenunion und auf Wettbewerb basierender Fiskalföderalismus als Lösung für die Eurokrise""