Aktuelle Meldung:

Dienstag, 07 Februar 2017 12:02

Börsenzeitung: 25 Jahre Maastricht - ein Jubiläum mit viel Schatten - mit Ansgar Belke

Notenbanker, Wissenschaftler und Volkswirte diskutieren im Rahmen des 25ten Jubiläums des Maastrichter Vertrages über die Zukunft der Währungsunion. Prof Dr. Ansgar Belke prophezeit der Europäischen Zentralbank "ruppige Zeiten" im Gespräch mit der Börsenzeitung. Außerdem relativiert er die deutsche Kritik an der EZB und ihrer Politik.

Den ganzen Artikel finden Sie im Pressespiegel der Universität Duisburg-Essen.

Von: Piwonski, Sarah