Singleview

 Tue, 26. Nov. 2019   Huber, Valentina

Vortrag von Edoardo Beretta im Rahmen der GuWTP Vorlesung am 26.11.2019

Im Rahmen der GuWTP Vorlesung am 26.11.2019 hielt Dr. sc. ec. Dr. rer. pol. Edoardo Beretta (Università della Svizzera italiana und Franklin University Switzerland) einen Vortrag zum Thema „Von Bargeld zu digitalem Zentralbankgeld und Kryptowährungen: das prekäre Gleichgewicht zwischen Modernität und Geldstabilität“. Dr. sc. ec. Dr. rer. pol. Edoardo Beretta ist an der Università della Svizzera italiana (USI) in Lugano Leitungsmitglied und Program Manager des Masterstudiengangs in Economics and International Policies (MEPIN) und Dozent (Senior Research Assistant), während er an der Franklin University Switzerland (FUS) in Lugano-Sorengo Adjunct Professor ist.