Forschungsrankings

Platzierungen in Rankings und Auszeichnungen:

h-Index:

  • CitEc: 21
  • Scopus: 21

IDEAS RepEc Ranking

  • Deutschland: Platz 30 (Top 1%)
  • Weltweit: Platz 500 (Top 1%)

SSRN

  • Top 10% of authors on SSRN (Social Science Research Network) by all-time downloads

Handelsblatt Ranking deutscher Ökonomen:

  • 2017
    • Aktuelle Forschungsleistung: Platz 19, (Top 0,5%) 
    • Lebenswerk: Platz 72, (Top 2%)
  • 2015
    • Aktuelle Forschungsleistung: Platz 11, (Top 0,3%)
    • Lebenswerk: Platz 60, (Top 1,7%)
  • 2013
    • Lebenswerk: Platz 109
  • 2011
    • Lebenswerk: Platz 129 (Top 6%)

Auszeichnungen

  • 11.11.1995: Verleihung des Gebrüder-Deschauer-Preises auf Vorschlag der Ruhr-Universität Bochum in Anerkennung der hervorragenden wissenschaftlichen Dissertation
  • 1997, 1998 und 1999: Vortragsprämie für internationale Tagungen durch den Verein für Socialpolitik (VfS)
  • 15.02.2001: Wirtschaftskammer Wien, Universitätspreis der Wiener Wirtschaft für das Projekt „Exchange Rate Variability and the International Monetary System“
  • 2001: Award for Best Paper of the Year (Open Economies Review 2001)
  • 2010: Pressegesicht des Quartals I/2010 DIW Berlin 5
  • 2014, 2013: Frankfurter Allgemeine Zeitung, Ranking der einflussreichsten deutschsprachigen Ökonomen