Anreise per Bahn

Anreise per Bahn über Essen Hbf

  • Am Hauptbahnhof Essen erreichen Sie die Straßenbahnen, die Sie am nächsten zur Universität bringen, in einem "Tiefgeschoss" des Bahnhofes, in dem sich auch die U-Bahn-Haltestellen befinden. Auf dem Bahnhof ist der Weg zu den Straßen- und den U-Bahn-Haltestellen in der Regel mit einer blauen Beschilderung unter der Bezeichnung "Stadtbahn" ausgeschildert.
  • Am günstigsten ist es, wenn Sie im Tiefgeschoss des Bahnhofes entweder die Straßenbahn "101" (Richtung Borbeck) oder "105" (Richtung Frintrop) wählen. Beide Straßenbahnlinien verkehren tagsüber in der Regel im 10-Minuten-Takt.
  • Vom Bahnhof aus benötigen Sie nur 2 Haltestellen (Kurzstrecken-Tarif), bis Sie die unterirdische Haltestelle "Rheinischer Platz" erreichen und dort bitte aussteigen. Wenn Sie mit der Rolltreppe auf ebenerdigem Niveau angelangt sind, wählen Sie bitte den linken Ausgang in Richtung "Universität".
  • Sie gehen unter einer vielgleisigen Eisenbahn-Überführung hindurch, bis Sie nach ca. 200 m an einer Ampelanlage vor der Universität Duisburg-Essen stehen. Dort befindet sich der Eingang R12.
  • Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn AG
  • Fahrplanauskunft der Essener Verkehrsbetriebe